Geschichte / Jahresbericht

Die Interessengemeinschaft (IG)“ Bikepark Hölstein“  wurde im April 2008 gegründet. Sie bestand aus fünf Kinder- und Jugendbikeleitern der Region.

Die Idee war, einen Trainingspark für den Mountainbikesport bauen, der mit viel Spass und Action die technischen Fähigkeiten, die Geschicklichkeit und die Koordination verbessert.
 
  • Im April 2009 erfolgte das Gesuch an die Gemeinde Hölstein zur Erstellung eines Bikeparks.
  • Die kantonale Baubewilligung wurde im Mai 2010 erteilt.
  • Der Baubeginn erfolgte im Oktober 2010.
  • Die Fertigstellung des Technikpark erfolgte am 13. November 2010. Die  Pumptrack-Anlage wurde im Frühling 2011 beendet.
  • Die offizielle Einweihung des Bikepark Hölstein fand am 18. Juni 2011 statt.
  • Am 3. April 2015 wurde der Verein Bikepark Hölstein gegründet.
  • 2016 war eine umfassende Sanierung des Pumptrack nötig, der durch die Firma Velosolutions erfolgte.

2016_Bikepark Hölstein_Jahresbericht

2017_Bikepark Hölstein_Jahresbericht

Arbeitseinsatz

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.